The Roadmap 2013

By 0 Permalink 0
Schotteriste, Namibia 2010

Schotterpiste, Namibia 2010

Eine fünfjährige Erfahrung als Softwareentwickler hat bei mir auch tiefe Spuren hinterlassen. Man spricht allgemein in der IT-Branche ganz gern von Roadmaps. Damit sind langfristige Pläne und Strategien gemeint, die meistens von den Vorgesetzten erstellt werden, damit diese von den Mitarbeitern erfüllt werden, aber letztendlich nie eins zu eins in die Realität umgesetzt werden. Obwohl das Jahr schon angefangen hat und es bereits Anfang Februar ist, habe ich erst jetzt mein Roadmap für 2013 fertiggestellt. Damit ich meine wichtigsten Ziele nicht aus den Augen verliere und damit ihr schon einen kleinen Vorgeschmack auf die Themen bekommt, die im 2013 zu erwarten sind.

– Weekend in Paris

– Skifahren in Davos

– Stockholm besuchen

– Hochzeit in Peru mitfeiern und mit Freunden in Peru eine Rundreise machen

– Bulgarien besuchen

– Projekt „Die kleine Schwarze Rote“ (DIY-Kleid)

– Projekt Handtaschen / Handschuhen

– Experiment Entrepreneur oder wieder Jobsuche

– Meine Erste App veröffentlichen

– Geburtstagstorte mit Fondant verzieren

– Große Grillparty organisieren

– Bessere Fotos machen

– 10 Bücher lesen

So dass sind 13 Meilensteine für 2013 – welche weitere dazu kommen werden bin ich selber gespannt.

Mrs. Bräumelova

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*