Tag 7: The Australian Wildlife: Die Pelikane auf Känguru Island

By 0 Permalink 0

Highlight des Tages: Angekommen auf Känguru Island eilen wir nach Kingscote – die Hauptstadt der Insel. Am Pier dort findet jeden Tag eine außergewöhnliche Show statt. Die australische Pelikane werden gefüttert. Die Riesenvögel warten schon ungeduldig – und wie wir von der graubärtigen Aussie erfahren, ins Wasser gehen die nicht besonders gern. Die witzige Moderation macht die Vorstellung besonders lustig und wir bereuen nicht die 5 Dollar Eintrittsgebühr die wir imAnschluss bezahlen müssen aber von dem wir im Voraus nicht wussten.

Pelikane in Kingscote

Was davor geschah: Nachdem wir aufgrund von unsere zu knappe Reiseplanung die Fähre nach Känguru Island verpasst haben und umbuchen müssten, sind wir gemütlich durch verschlafene Örtchen bis Cape Jervis gefahren. Unser Zwischenstopp unterwegs und die Unterhaltung mit den Einheimischen war eine wunderbare Erfahrung. Die Aussies zumindest im Süden sind so super entspannt und freundlich wie ich noch kein Deutscher erlebt habe. Woran mag das wohl liegen? An das Wetter?

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*